Port Adriano, Calvià. 20. Oktober 2021.

Die fünfte Ausgabe der Mallorca Classic Week by Port Adriano fand vom 14. bis 17. Oktober statt, mit dem großen Tag am Samstag, den 16. auf dem zentralen Platz von Port Adriano.

Eine Ausstellung von 40 spektakulären amerikanischen Autos, die vom American Car Club Mallorca unter der Leitung von Danilo Salvador präsentiert werden, sowie eine besondere und delikate Auswahl an Oldtimern aus verschiedenen Epochen.

Die Veranstaltung wurde von DJ Xema unterhalten, mit einem besonderen Auftritt der Sängerin Lisa Bluesy und der Band Black Cat Souls sowie einem lustigen Pin-up-Wettbewerb, dessen Gewinnerin Inés de la Mata war.

Die Kleinen traten beim lustigen Kettcars Gran Premio Mallorca an, bei dem Tem Tomás den Pokal für den ersten Platz gewann.

Die Ausstellung der teilnehmenden Fahrzeuge bildete den Auftakt zum Concours d’Elegance, dessen Jury unter dem Vorsitz von Dietrich Hatlapa und Prinz Leopold von Bayern zusammen mit den anderen Jurymitgliedern die Fahrzeuge akribisch unter die Lupe nahm und dann ihr endgültiges Urteil fällte: Georg Letzerich gewann bei den Oldtimern mit einem wunderschönen MG aus dem Jahr 1934 die Auszeichnung „Best of Show“.

Die Krimifahrt (eine geführte Tour mit Gymkhana von Port Adriano nach Jardines de Alfabia) am Sonntag, die sehr knapp ausfiel, ging an Lisa und Wolfgang Wieland, gefolgt vom Abschlussessen und der Preisverleihung.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner, an alle Mitwirkenden und an alle, die die Veranstaltung besucht haben.

Bis nächstes Jahr zur 6. Edition!

 

Top